20-jähriges Jubiläum der serbisch-orthodoxen Gemeinde Bielefeld PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 15. Mai 2012 um 12:05 Uhr
Der Einladung der Gastgeber, Familie Dr.  Budimir Ilić, folgten zahlreiche Gäste, so auch S.K.H. Prinz Vladimir Karađorđević und seine Gattin Prinzessin Brigitte, der serbische Generalkonsul  Nebojša Košutić, Gemeindepfarrer der griechisch-orthodoxen Kirche Vater Dimitrios und eine Vertreterin der ewangelischen Kirche Westfalens. Nach dem Gottesdienst wurden  den Gästen Erfrischungen und Speisen gereicht und ein kulturelles Programm mit traditionellen serbischen Liedern vorgestellt

Genau am Tag ihres Schutzpatrons hat die bielefelder  serbisch-orthodoxe Kirchengemeinde das 20 jährige Jubiläum gefeiert, als 1992 das heutige Gotteshaus des Hl. Vasilije von Ostrog  gekauft und geweiht wurde.

Die Hl. Liturgie zelebrierten der Bischof für Mitteleuropa, S.E. Konstantin, der Gemeindepfarrer  Bogdan Smiljić, Pfarrer Siniša Vujasinović, Diakon Aleksandar Perković und die Leser Milorad Kitanović und Stefan Smiljić. Der Gesangverein „Verklärung“ aus Belgrad hat die Liturgie mit Gesang begleitet.

Der Einladung der Gastgeber, Familie Dr.  Budimir Ilić, folgten zahlreiche Gäste, so auch S.K.H. Prinz Vladimir Karađorđević und seine Gattin Prinzessin Brigitte, der serbische Generalkonsul  Nebojša Košutić, Gemeindepfarrer der griechisch-orthodoxen Kirche Vater Dimitrios und eine Vertreterin der ewangelischen Kirche Westfalens. Nach dem Gottesdienst wurden  den Gästen Erfrischungen und Speisen gereicht und ein kulturelles Programm mit traditionellen serbischen Liedern vorgestellt.

Galerie

 




 
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval
Copyright © 2009 - 2019 Serben Vereinigung „Nemanja“ e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Development and Castomisation © 2009 by AM & Sorabia Team